• Duales Studium bei Motel One

    Über das duale Studium

    Motel One Storys – persönliche Erfahrungsberichte

Job gesucht, Traumberuf gefunden

Theorie und Praxis perfekt verknüpft – im dualen Studium bei Motel One

Eignungstest für das duale Studium bei Motel One

Das Beste aus beiden Welten

Ursprünglich wollte die Italienerin Cetty nur ein Jahr in München bleiben, um nach dem Abitur etwas zu jobben. Doch Cetty ist geblieben – in München und bei Motel One.

Cetty begann als Servicemitarbeiterin im Motel One München-Deutsches Museum. Dort fiel sie dem Hotelmanager positiv auf, da sie selbst in hektischen Oktoberfestzeiten ruhig und souverän bleibt. Als Motel One den 1. Jahrgang für das duale Studium ausschrieb, ermutigte er sie, sich zu bewerben. Cetty bestand den Aufnahmetest und startete im Herbst 2014 als eine von 23 dualen Studierenden in der ersten Motel One Studienklasse.

Daumen hoch für das duale Studium

Praxis im Motel One

Im Hotel arbeitet sie als duale Studentin seitdem nicht mehr nur im Service mit, sondern lernt auch alle anderen Abteilungen kennen, wie etwa die Reservierung, Sales, das Front Office und auch das Housekeeping. Cetty ist es wichtig, alle Abteilungen kennen zu lernen und zu verstehen, welche Herausforderungen jede Abteilung im Hotel meistert.

„Die Zeit im Housekeeping war schwierig für mich, da ich ein Mensch bin, der gerne kommuniziert und den Kontakt zu den Gästen liebt. Doch es war wichtig, den Tätigkeitsbereich kennenzulernen, auch um zu verstehen, was Sauberkeit wirklich bedeutet.“ Am liebsten arbeitet Cetty daher am Empfang oder in der Reservierung – in Abteilungen mit intensivem und direktem Kontakt zu den Gästen.

Die Vorlesungen am One Campus sind fester Bestandteil des dualen Studiums

Studium am One Campus

Da Cetty in München lebt, hat sie keine weite Anreise zu den Vorlesungen am One Campus wie andere Kommilitonen und Kommilitoninnen. Die 23 dualen Studierenden stellen eine eigene Klasse und die Dozenten der IUBH kommen zu ihnen an den One Campus. Im Unterrichtet werden im Bachelor „Tourismuswirtschaft mit Schwerpunkt Hotelmanagement“ betriebswirtschaftliche Themen, Branchenwissen sowie Softskills und Sprachen vermittelt.

Der One Campus bietet eine ansprechende Lernumgebung und die kleine Gruppe garantiert eine persönliche und intensive Betreuung. Auch helfen sich die Studierenden beim Lernen. „Letztes Semester beim bürgerlichen Recht war es für mich besonders hilfreich, gemeinsam zu lernen. Als Italienerin deutsche Gesetzestexte zu verstehen, war eine echte Herausforderung.“ 

Kickern und gemeinsam feiern gehören am One Campus auch dazu

Leben am One Campus

Natürlich ist auch Cetty während der Vorlesungsphasen von der Arbeit im Motel One München Deutsches Museum freigestellt, um sich voll und ganz auf das Studium zu konzentrieren. Doch Theorie und Praxis sind eng verzahnt. So kann Cetty Gelerntes aus dem Motel One in den Vorlesungen mit einbringen. Auch die Inhalte des Studiums lassen sich im Berufsalltag direkt nutzen. „Mir gefällt, dass es nicht bei der Theorie bleibt. Wir können zum Beispiel die Kostenrechnung sofort umsetzen.” Und auch die neu gelernten Vokabeln aus dem Spanisch-Unterricht kann Cetty im Umgang mit spanischen Gästen direkt anwenden.

Auslandspraktikum in Amsterdam

Um ihr Englisch zu verbessern, von der beruflichen Routine abzuschalten und neue Kulturen sowie andere Arbeitsweisen und Mentalitäten kennenzulernen, hat sich Cetty für ein Auslandspraktikum im Motel One Amsterdam entschieden. Als duale Studentin hat sie die Möglichkeit, insgesamt vier Wochen in einem ausländischen Motel One mitzuarbeiten.

„Während dieser tollen Erfahrung habe ich die Möglichkeit gehabt, persönliche und fachliche Kompetenzen zu erweitern. Zusätzlich hatte ich die tolle Chance, die Tätigkeiten eines Front Office Supervisor kennenzulernen.“

Motel One in Amsterdam

 

Neben der Möglichkeit in der Rolle des Supervisors selber neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einzuarbeiten und die ausländischen Kollegen und Kolleginnen zu unterstützen, hat Cetty auch durch die unterschiedlichen Arbeitsweisen und Führungsstile in den beiden Motel One viel lernen können. Doch sie wird auch die Zusammenarbeit mit dem Motel One Team in Amsterdam während ihres Auslandspraktikums positiv in Erinnerung behalten.

„Es war einfach wunderschön, mit allen was unternehmen zu können und sich besser kennenzulernen. Nicht nur den manchmal anstrengenden Alltag zusammen zu meistern, sondern auch gemeinsam Freizeitaktivitäten zu erleben.

Das duale Studium bei Motel One gefällt allen.

Wie es weiter geht

Zurück in München stehen für Cetty das letzte reguläre Semester und die Bachelorarbeit an. Sie möchte gerne über den Themenbereich Personalmanagement und Führung schreiben. Denn für sie ist klar, dass sie nach dem dualen Studium langfristig ebenfalls als Führungskraft bei Motel One arbeiten möchte – am liebsten als Front Office Manager in einem kleinen Motel One in München. Ihr Traum ist es jedoch, irgendwann einmal ein eigenes Gasthaus auf Fuerteventura zu betreiben. Doch damit möchte sie sich noch Zeit lassen und sich vorher gemeinsam mit Motel One weiterentwickeln.

Lust wie Cetty dual bei Motel One zu studieren?

Jetzt informieren

Motel One als Arbeitgeber

Wissenswertes und weiterführende Infos über das Arbeiten bei Motel One.

One University

Sie erwartet ein individuelles Trainingsprogramm mit Schulungen und Coachings.


Mehr erfahren
Arbeiten bei Motel One – Bewerbertipps

Tipps für Bewerber

Im Überblick: Wir haben für Sie wichtige Informationen zur Bewerbung zusammengestellt.


Mehr erfahren

The ONE for you

Jetzt bewerben