Motel One Warschau-Chopin

Jetzt geöffnet.

Suchen

Zimmer 1

Adresse und Kontakt

Motel One Warsaw-Chopin

Tamka 38

00-349 Warschau

ausgezeichnet

"Ein sehr freundlicher Empfang bei der Ankunft. Und sogar ein früherer Check-in war möglich. Persönliche Wünsche bei der Reservierung wurden berücksichtigt.
Ein täglicher Wechsel...

Lage und Umgebung

Bildergalerie

Alles auf einen Blick

Von Königen und Komponisten

Sie fragen sich: wo übernachten in Warschau? Bühne frei für unser günstiges Design Hotel! Direkt gegenüber dem historischen Chopin Museum und dem Chopin Institut erwartet Sie das Motel One Warschau mit musikalischem Interior. Frédéric Chopin, der 1810 in der Nähe Warschaus geboren wurde, verbrachte hier nämlich die ersten 20 Jahre seines Lebens. Schon beim Betreten unseres Hotels werden Sie von dem polnischen Komponisten höchstselbst begrüßt: Das Kunstwerk des Warschauer Künstlers Mariusz Libel an der Rezeptionsrückwand zeigt Frédéric Chopin im Großformat - sowie musikalische Elemente und die Stadt Warschau. Und auch die Tische des Labels Baxter an der Rezeption und in der One Lounge sind mit Notenbuch-Covern des Komponisten bedruckt. Theoretisch könnten Sie hier also direkt in die Tasten hauen. Praktisch lässt es sich aber auch mit unserem Frühstück in einen ereignisreichen Tag starten. Eines ist jedenfalls so sicher wie der Flügel im Konzertsaal: Auf unseren Sofas von Wittmann und Poltrona Frau sitzen Sie wunderbar bequem. Lassen Sie sich von der Musik weiter in die Bar unseres Hotels tragen und werfen Sie einen Blick auf die Tresenrückwand: Hochglänzend und in Schwarz erinnert sie an den edlen Lack eines Flügels, versehen mit goldenen Details. Den (Noten-) Schlüssel zum Urlaubs-Erfolg finden Sie in unseren Zimmern: Herrlich gemütliche Boxspring-Betten laden zum Ausschlafen ein.

Durch die Top Lage südlich der Weichsel ist unser günstiges Hotel der ideale Ausgangspunkt, um zahlreiche Restaurants und die Sehenswürdigkeiten Warschaus zu entdecken. Besonders sehenswert ist das im 16. Jahrhundert errichtete Königsschloss, lange Zeit der Sitz der polnischen Könige, im Warschauer Zentrum. Nach dem Wiederaufbau der Altstadt in Folge ihrer vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, wurde das Warschauer Königsschloss ins UNESCO-Weltkulturerbe eingetragen. Auch das beeindruckende Gebäude des Kulturpalasts mit 237 Metern Höhe befindet sich ganz in der Nähe unseres Hotels und ist eines der Wahrzeichen Warschaus. Wem nach einem Spaziergang im Grünen ist, der kommt im Sächsischen Garten oder dem Lazienki Park auf seine Kosten. Shopping gefällig? Dann schlendern Sie über die Nowy Swiat, Warschaus elegante Einkaufsstraße, die auch Teil des Königswegs ist, der vom Warschauer Königsschloss zum Wilanów-Palast führt. Denn auch außerhalb des Stadt-Zentrums hat Warschau einiges zu bieten: Der Palast und das Museum von Wilanów - das "Polnische Versailles" - sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln günstig zu erreichen. Wie Sie sehen, wartet während Ihres Aufenthalts in unserem Hotel in der Hauptstadt Polens ein Erlebnis nach dem anderen auf Sie - also ab mit Warschau auf Ihre Liste der Top 10 Reiseziele.


Weiterlesen

Eröffnungen

Entdecken Sie unsere neuen Hotels