Company

Fakten

  • 71

    Hotels

    Weitere befinden sich im Bau bzw. in der Projektphase, unter anderem in Warschau, Dublin und Hamburg.

  • 20.160

    Zimmer

    Diese vereinen hochwertiges Design in bester Lage mit einem attraktiven Preis.

  • 9

    Länder

    Es gibt uns in Deutschland, Österreich, Belgien, Tschechien, Spanien, Frankreich, UK, der Schweiz und den Niederlanden.

LIKE THE PRICE. LOVE THE DESIGN

Das 2000 gegründete Unternehmen, mit Sitz in München betreibt aktuell 71 Hotels mit 20.160 Zimmern.
Motel One steht für die einzigartige Kombination aus hochwertiger Ausstattung, exklusivem Design, hohen Servicestandards und erstklassigen innerstädtischen Standorten zu einem attraktiven Preis. 

Als Begründer und Vorreiter des Budget Design Konzepts ruhen wir uns nicht auf unseren Erfolgen aus, sondern setzen auf konsequente Weiterentwicklung. Wir stellen uns unserer sozialen Verantwortung, fördern unsere Mitarbeiter, beteiligen Sie über attraktive Incentives am Unternehmenserfolg und leisten unseren Beitrag zur Integration. Wir sind leidenschaftliche Gastgeber und engagieren uns für eine nachhaltige Entwicklung.

Unser Ziel ist eine hohe Mitarbeiter- und Gästezufriedenheit - und darauf fokussieren wir uns. Denn nur auf dieser Basis, können wir uns mit Motel One in den deutschen und internationalen Metropolen erfolgreich weiterentwickeln.



Weiterlesen

Management

Gründer und CEO Motel One Group
Dieter Müller

Dieter Müller, geboren 1954, begann seine berufliche Karriere 1975 bei Accor. 1987 machte er sich mit einem Partner selbständig und gründete die Hotelkette Astron, die 2002 mit 54 Hotels und über 8.000 Zimmer an den spanischen nh Hotelkonzern verkauft wurde. Seitdem konzentriert sich Dieter Müller, als Gründer und CEO der Motel One Group mit Sitz in München, auf den Aufbau und die strategische Expansion der Budget Design Hotelmarke Motel One. 2009 wurde Dieter Müller mit dem wichtigsten Branchenaward „Hotelier des Jahres“ ausgezeichnet. 2014 folgte der Immobilienmanager Award in der Kategorie „Kopf des Jahres 2014“, 2016 der IHIF Lifetime Achievement Award und 2018 der Game Changer Award von Bain & Company und dem manager magazin. 

Managing Director Motel One Group
Philippe Weyland

Philippe Weyland ist Mitgründer und Geschäftsführer von Motel One. Im Alter von 25 Jahren absolvierte er sein Studium an der renommierten Hotelfachschule in Lausanne. Er übernahm die leitende Position des Novotels in Frankreich, bevor Accor ihn zum Geschäftsführer von Mercure Hotels Germany ernannte. Philippe Weyland erkannte das Potenzial für Budget-Hotels und brachte die Budgetmarke B&B in den 90er Jahren nach Deutschland. 1999 gründete Dieter Müller zusammen mit Philippe Weyland die Budget-Designmarke Motel One. 

Head of Development & Legal Motel One Group
STEFAN LENZE

Stefan Lenze, geboren 1974 in München, war nach dem Studium der Rechtswissenschaften für die internationalen Kanzleien Hogan Lovells LLP und Freshfields Bruckhaus Deringer LLP in München und London tätig. 2011 kam Stefan Lenze zu Motel One und war dort zunächst für die Leitung des Londoner Büros zuständig. Im Juli 2014 trat er die Nachfolge von Horst Schaffer an, der als Vorsitzender in den Aufsichtsrat wechselte und ist seitdem Head of Development und Legal der Motel One Group.

CTO Motel One Group
FRANZ WIESSLER

Nach seinem Abschluss der Betriebswirtschaftslehre an der Hotelfachschule Berlin, arbeitete Franz Wiessler von 1980 bis 1987 für die Accor Group. Nach dem Management mehrerer Hotels übernahm Franz Wiessler 1982 die Position des Managing Director bei Accor Deutschland GmbH. Nach der Gründung der Astron Hotel Group 1987, wurde Franz Wiessler Operations Manager und stieg 1993 zum Board Member auf, wo er für die Operations und Sales verantwortlich war. Zwischen 2002 und 2003 leitete er in seiner Position als Managing Director den Geschäftsbereich der spanischen NH Group.
2004 wechselte Franz Wiessler zu Motel One, wo er heute als CTO und Board Member agiert.

CO - CEO Motel One Group
DANIEL MÜLLER

Daniel Müller, geboren 1978, begann seine berufliche Laufbahn 2003 nach dem Abschluss zum internationalen Dipl. Kaufmann auf der ISM (International School of Management) in Dortmund  mit einem einjährigen Traineeship im Sporthotel Achental im Chiemgau. Anschließend wechselte er für knapp drei Jahre zur Accor Gruppe und war dort zuletzt als National Account Manager für den Vertrieb der Hotels in Berlin und Dresden mit verantwortlich. 2007 wechselte er zu Motel One und übernahm die Eröffnung und Leitung des Motel One Berlin Ku’Damm, das er als Hotelmanager zwei Jahre führte. Seit Januar 2010 ist Daniel Müller COO und seit 2018 als CO–CEO verantwortlich für die operative Leitung der Motel One.

CMO Motel One Group
URSULA SCHELLE-MÜLLER

Ursula Schelle-Müller, geboren 1965, begann 1992, nach dem Studium der Kommunikationswissenschaften, zunächst als PR- und Marketingassistentin bei den damals im Aufbau befindlichen Astron Hotels in München. Nach deren Verkauf im Jahr 2002 konzentrierte sich das Unternehmen auf den Aufbau der Marke Motel One. Schelle-Müller blieb in dem kleinen Team um ihren Mann Dieter Müller, Gründer und CEO der Motel One Group, und konnte Konzept, Produkt und Marke der neuen Budget Design Hotels „Motel One“ mitgestalten und prägen.
Heute ist Ursula Schelle-Müller als CMO verantwortlich für Marketing und Design der Motel One Group.

CFO Motel One Group
ARMIN RÖDEL

Armin Rödel, geboren 1971, arbeitete nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre 1997 zunächst bei Wacker Chemie in der strategischen Unternehmensentwicklung und als Business Unit Controller. 1999 wechselte er von Wacker Polymer Systems zu Accor Hotellerie Deutschland. Hier war Armin Rödel Data Analyst, bevor er 2002 zum Project Manager aufstieg. 2008 absolvierte er an der Harvard Business School das General Management Program der Executive Education. Zudem ist er seit 2012 Lehrbeauftragter an der Hochschule München. Zwischen 2004 und 2016 war Armin Rödel bei AccorHotels Germany tätig, wo er bis 2016 als Finance Director Central Europe arbeitete.
Seit 2017 ist Armin Rödel als CFO bei Motel One tätig.  

Aufsichtsrat:

  • Horst Schaffer, München, Vorsitz
  • Heinz Heiler, Waghäusel, stellv. Vorsitz
  • Berthold Wipfler, Karlsruhe

Weiterlesen

Geschichte

1999

  • Die Idee zu Motel One reift beim Frühstück zwischen Dieter Müller und Philippe Weyland in einem kleinen Café in Haidhausen.

2000

  • Gründung der Marke Motel One.
  • Das erste Motel One wird in Frankfurt-Offenbach eröffnet.

2003

  • Motel One zieht es in die Innenstädte. 
  • Das Motel One Berlin-Mitte eröffnet.

2005

  • Das Motel One Design-Konzept wird entwickelt.

2006

  • In Nürnberg und Hamburg zieht erstmals der türkise Egg Chair ein und die ersten One Lounges laden zum Entspannen ein. 
  • Klare Positionierung als Low Budget Design Hotel. Motel One nimmt damit eine Pionierrolle in Deutschland ein.

2007

  • Erstmals AAA Bewertung im Treugast Investment Ranking, neben Accor, Marriott und Starwood Hotels.
  • Beteiligung durch den Morgan Stanley Real Estate's Special Situations Fond III an der Motel One GmbH (35%).
  • Gründung der Motel One CEE als Joint Venture mit der österreichischen Verkehrsbüro Group zur Expansion in Österreich. 

2008

  • Treugast zeichnet Motel One als "Most Wanted Investment Partner" aus. 
  • Erstmals mehr als 3000 Zimmer in Betrieb.

2009

  • Gründer und CEO Dieter Müller wird „Hotelier des Jahres“.
  • Motel One wächst: mehr als 4.400 Motel One Zimmer sind nun in Betrieb.

2010

  • Motel One ist erstmals “Bestes Budget Hotel Deutschlands“ (laut dem Deutschen Institut für Service-Qualität im Auftrag von n-tv).

2011

  • Eröffnung der ersten Motel One in Österreich, in Salzburg und Wien. 
  • Über 8.000 Zimmer in Betrieb.

2012

  • Eröffnung des ersten Motel One in UK, Motel One Edinburgh-Royal. 
  • Erstmals über 3 Millionen Gäste in 42 Motel One.
  • hotel.de bewertet Motel One zum dritten Mal in Folge als „Beliebteste Budget-Hotelkette für Geschäftsreisende in Deutschland“.

2013

  • Im Motel One Wien-Prater wird das 10.000 Motel One Zimmer eröffnet.
  • Die Mitglieder der weltweit größten Reise-Webseite TripAdvisor wählten 2013 gleich vier Motel One unter die beliebtesten 25 Budgethotels in Deutschland. 

2014

  • Motel One eröffnet das erste Hotel in Belgien, in Brüssel, und mit dem Motel One Prag auch das erste Hotel in Tschechien.
  • Eröffnung des Motel One Campus mit der One University in München.
  • Motel One erhält den Grand Prix 2014, verliehen von der MKG Group im Rahmen der Worldwide Hospitality Awards in Paris.

2015

  • Mit dem Motel One Amsterdam eröffnet das erste Hotel in den Niederlanden.
  • Motel One erhält den „Deutschen Marketing Preis“.
  • Motel One ist „Top Nationaler Arbeitgeber 2015“ (verliehen vom Focus in Kooperation mit Kununu) und erhält den „HR Excellence Award 2015“.
  • Start des Integrationsprojekts für junge Geflüchtete in München.
  • Das Frühstück wird um eine große Auswahl an Bio-Produkten erweitert.

2016

  • Motel One eröffnet das erste Hotel in der Schweiz: das Motel One Basel.
  • Dieter Müller, Gründer und CEO der Motel One Group, erhält den „Lifetime Achievement Award“ des Internationalen Hotel Investment Forum (IHIF).
  • Motel One erhält den „Deutschen Bildungspreis 2016“ für sein Weiterbildungskonzept der One University.
  • Motel One wird zum vierten Mal in Folge zum „Besten Budgethotel Deutschlands“ gekürt.
  • EY zeichnet Ursula Schelle-Müller und Dieter Müller mit dem begehrten Preis „Entrepreneur of the Year 2016“ aus.
  • Tripple AAA Bewertung im Treugast Investment Ranking seit 2008 durchgehend gehalten.
  • Die Deutsche Bundesbank bestätigt erneut Investment Grade.
  • Im Jahr 2016 begrüßt Motel One 5,4 Millionen Gäste in 55 Hotels.
  • Launch des neuen Claims: „Like the Price. Love the Design.“

2017

  • Motel One erhält zum vierten Mal in Folge den Deutschen Servicepreis.
  • Das Motel One Integrationsprojekt wird auf Berlin ausgeweitet.
  • Motel One wird zum zweiten Mal „Bester Arbeitgeber” (verliehen vom Nachrichtenmagazin FOCUS in Kooperation mit Xing und Kununu).
  • Motel One erhält den German Brand Award.
  • Das Motel One Edinburgh-Royal gewinnt den Scottish Hospitality Award.
  • Die Deutsche Bundesbank bestätigt erneut Investmentgrade .
  • Motel One verteidigt seine Spitzenposition im TREUGAST Investment Ranking.
  • Das digitale Membership Programm beOne wird gelauncht.
  • Motel One erhält den Rolling Pin Award.
  • Gründung der Stiftung One Foundation zur Unterstützung benachteiligter Menschen.

2018

  • Motel One eröffnet das erste Hotel in Spanien: das Motel One Barcelona-Ciutadella sowie das erste Hotel in Frankreich: Motel One Paris-Porte Dorée.
  • Motel One wird mit dem renommierten Wirtschaftspreis Game Changer Award von Bain & Company und dem manager magazin ausgezeichnet.
  • Motel One gewinnt erneut den Hospitality HR Award und zum fünften Mal in Folge „Bestes Budgethotel Deutschlands“.
  • Weitere Preise 2018 sind der Deutsche Kunden-Award (Platz 1 in drei Kategorien), der Rolling Pin Award sowie die Auszeichnung als „Preis-Leistungs-Sieger“ von YouGov für das Handelsblatt.
  • Motel One führt mit dem „urban Bio Breakfast“ in Deutschland und Österreich ein neues Frühstückskonzept mit dem Fokus auf noch größerer Bio-Produktauswahl ein.
  • Das digitale Membership-Programm beOne verbucht 304.000 registrierten Member.
  • Motel One verfügt über 71 Hotels und 20.160 Zimmer in neun Ländern.

Unsere Standorte auf einen Blick