Pressemitteilungen

  • 31 Jul 2020

    Motel One blickt trotz hoher Verluste positiv auf die zweite Jahreshälfte

    Die COVID-19 Pandemie hat die deutsche und internationale Wirtschaft im ersten Halbjahr 2020 hart getroffen. Weltweite Lockdowns und Ausgangssperren führten zu Umsatzeinbrüchen in vielen Branchen, darunter auch das Hotel- und Gastgewerbe. Auch bei Motel One sind nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr 2019 ab Mitte März die Umsätze weggebrochen - doch Motel One ist positiv gestimmt.

     

    Download PDF (191 KB)
  • 12 Jun 2020

    Ein Roadtrip durch Deutschland – mit Übernachtung im Motel One

    Städtetrip, Wanderausflug oder eine Reise ans Meer? Bei einem kurzen Roadtrip kommen alle Reisende auf ihre Kosten. Von München nach Salzburg über den Chiemsee oder von Hamburg über Lübeck bis nach Rostock: Sowohl im Norden, als auch im Süden gibt es viel zu sehen und erleben.

    Download PDF (319 KB)
  • 14 Mai 2020

    Motel One ruft Hygiene-Taskforce ins Leben

    Abhängig vom Bundesland öffnen bis zum 30. Mai die Hotels in Deutschland auch wieder für touristische Übernachtungen ihre Türen, unter strengen Auflagen, versteht sich. Motel One hat darüber hinaus sogar eine eigene Hygiene-Taskforce ins Leben gerufen, die sich auf die Erstellung, Umsetzung und Validierung der Hygienestrategie konzentriert. 

    Download PDF (213 KB)
  • 30 Apr 2020

    1. Quartalsbericht 2020: Ein smarter Deal muss kommen

    Nach einem starken Start ins Jahr 2020 wurden wir im März von dem Shutdown in Folge der COVID-19 Pandemie und ihren verheerenden Auswirkungen auf die Tourismusindustrie abrupt gestoppt.

    Download PDF (1 MB)
  • 16 Mär 2020

    Aktueller Geschäftsverlauf massiv von COVID-19 betroffen

    Die Budget Design Hotelgruppe Motel One, mit Hauptsitz in München, wuchs zum 31.12.2019 auf 74 Hotels mit 20.851 Zimmern. Damit konnte die Gruppe einen Umsatz von 562 (Vj. 487) Millionen Euro und einen EBITDA von 176 (Vj.150) Millionen Euro verzeichnen.
    Die erfolgreiche Bilanz 2019 ist jedoch von der aktuellen wirtschaftlichen Herausforderung durch den COVID-19 Virus überschattet. 

    Download PDF (235 KB)
  • 16 Mär 2020

    Motel One meldet erfolgreiches Jahr 2019

    Zum 31.12.2019 sind 74 (Vj. 71) Hotels mit 20.851 (Vj. 20.160) Zimmern in Betrieb. Im 4. Quartal

    wurde das Motel One in Linz mit 111 Zimmern neu eröffnet. Die Auslastung lag im 4. Quartal mit

    79 (Vj. 78)% leicht über dem Vorjahr. Der Umsatz stieg um 11% auf 149 (Vj. 134) Millionen Euro

    und der EBITDA wuchs um 15% auf 45 (Vj. 39) Millionen Euro.

    Download PDF (1 MB)
  • 05 Feb 2020

    Motel One als Leading Employer ausgezeichnet

    Die Budget Design Hotelgruppe mit Hauptsitz in München wurde erneut als Leading Employer ausgezeichnet und zählt damit zu den Top 1 Prozent der Arbeitgeber in Deutschland.

    Download PDF (228 KB)
  • 24 Jan 2020

    Motel One schließt Redesigns in den Hotels in Essen, Frankfurt und Köln ab

    Nachdem im vergangenen Jahr bereits Redesigns in Berlin, Salzburg und Edinburgh fertiggestellt wurden, erstrahlen nun drei weitere Hotels in neuem Glanz: Während im Motel One Essen die 50er Jahre ihr modernes Comeback feiern und im Motel One Frankfurt-East Side Oldtimerfans auf ihre Kosten kommen, spielt Wasser im Motel One Köln-Waidmarkt eine zentrale Rolle.

    Download PDF (535 KB)
  • 25 Nov 2019

    Motel One eröffnet erstes Haus in Linz

    Das Haus mit 111 Zimmern befindet sich in bester Innenstadtlage und liefert einen beeindruckenden Blick auf den Hauptplatz und das Linzer Rathaus. 

    Download PDF (193 KB)
  • 08 Nov 2019

    Motel One gewinnt zum zweiten Mal den Deutschen Kunden-Award 2019

    Aus rund 370.000 Kundenbeurteilungen ermittelte die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien mbH (DtGV) branchenübergreifend die besten Unternehmen hinsichtlich Kundenzufriedenheit, Kundenservice und Preis-Leistungs-Verhältnis und zeichnet diese mit dem Kunden-Award 2019 aus. 

    Download PDF (240 KB)