Da kommt Stimmung auf!

Die zehn schönsten Destinationen für einen vorweihnachtlichen Städtetrip

Plätzchen, Punsch und Kerzenschein mal anders erleben? Wir haben die charmantesten Ziele für einen Kurztrip in der Adventszeit rausgesucht.

Hyggelig
Kopenhagen

Kopenhagen sagt über sich selbst, dass es sich im Advent in eine veritable Weihnachtsstadt verwandelt, in der es unmöglich ist, NICHT in Stimmung zu kommen. Das mag unter anderem am „Gløgg" liegen, der jetzt zum Aufwärmen überall serviert wird. Auch auf den vom Hotel in Spazierweite entfernt liegenden Weihnachtsmärkten: In der Geburtsstadt des Märchenauthors Hans Christian Andersen gibt es natürlich einen entsprechend fantasievollen „H.C. Andersen Julemarked", auf dem sich aber nicht nur kleine Gäste wohlfühlen. Und einer der ältesten Vergnügungsparks der Welt, der „Tivoli", verwandelt sich bis 31.Dezember in ein Weihnachtswunderland. God jul!

Märchenhaft
Prag

Das Land, das uns den Weihnachtsfilmklassiker schlechthin - „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - beschert hat, ist selbstverständlich genau jetzt eine Reise wert:  Traditionelle böhmische Handwerkskunst, regionales Essen und tschechische Weihnachtschöre sind nicht nur auf dem Altstädter Ring und dem Wenzelsplatz sondern auf – ja, tatsächlich! – ALLEN Marktplätzen und historischen Markstraßen Prags zu finden - und das noch bis 6.Januar!

Vergnüglich
Brüssel

Wo sollen wir anfangen - das Winter Wonders oder „Plaisirs d'Hiver" in Brüssel (noch bis 1. Januar) macht einem die Auswahl schwer! Bei den fast 250 Chalets, die Leckereien und Handgemachtes anbieten? Der Lichtshow auf dem Grand-Place? Oder den glitzernden Paraden, die durch die Straßen streifen? Dazu gibt's zahlreiche Konzerte, Comedy Shows und Bands die in den vielen Vierteln der Stadt spielen. Gehen Sie auf Entdeckungstour!

Maritim
Lübeck

Ein historischer Weihnachtsmarkt, ein Sternen- und ein Märchenwald oder doch der Maritime Weihnachtsmarkt (noch bis 30. Dezember), auf dem sich Strandkörbe und Fliederpunsch finden – müssen wir noch mehr sagen?
Wer es klassisch mag: In der St. Jakobi Kirche Lübeck gibt es täglich Konzerte während der Adventszeit.

 

Ganz bequem
Basel

Der Basler Weihnachtsmarkt (24.11.2022 – 23.12.2022) hat gleich zwei Superlative aufzuweisen: Er ist der größte Weihnachtsmarkt der Schweiz und besitzt die längste, beleuchtete Weihnachtsstraße Europas. Und zum ersten Glühwein haben Sie es besonders nah: Unser Motel One in Basel hat nämlich einen eigenen Glühweinstand direkt vor dem Hotel! Oder Sie lassen sich von der Basler Weihnachts-Tram durch die Stadt kutschieren: Ab dem 27. November dreht das „Wiehnachts-Drämmli" an elf Nachmittagen wieder seine Runden in der Basler Innenstadt.

Zeitreise
Edinburgh

Genau in der Mitte der Stadt, direkt zwischen unseren beiden Hotels liegt in den Princes Street Gardens der Christmas Market und bietet mit Riesenrad, Eislaufbahn und Santa Land ein buntes Getummel aus allem, das irgendwie „weihnachtlich" anmutet. Wer diesen Trubel lieber hinter sich lässt, taucht ab in die Altstadt rund um das Edinburgh Castle und entdeckt ihr märchenhaft mittelalterliches Flair. Geschenke-Suchende finden hier kleine, feine Boutiquen und eine große Auswahl an typisch schottischen Mitbringseln - von Whisky bis Wolle (Grassmarket & Cockburn Street). Auf der „neuen“ Seite der Stadt, in der Princes Street, locken moderne Shops, Modeketten und Designer Labels (George Street). Sie haben die Qual der Wahl!

Lichterloh!
Amsterdam

Im Winter präsentiert sich die Stadt der Grachten von einer ganz anderen, aber nicht weniger schönen Seite. Zahlreiche in der Stadt verteilte Weihnachtsmarktstände versorgen mit Naschereien wie Poffertjes, Oliebollen und heißer Schokolade. Ein echtes Highlight sind die Lichtinstallationen, die für das Amsterdam Light Festival überall aufgebaut werden. Dieses Jahr findet das Lichterfest vom 01.Dezember bis 22.Januar statt und ist am schönsten bei einer abendlichen Grachtenfahrt zu bestaunen. Die Kanäle kann man übrigens auch per Schlittschuh erfahren - genügend „Coolness" vorausgesetzt.

Für Naschkatzen
Dresden

Der Dresdner Striezelmarkt ist ganz offiziell „Deutschlands ältester beurkundeter Weihnachtsmarkt“. In diesem Jahr findet er vom 23.11. bis 24.12. zum 588. Mal statt. Vom Märchenhaus über die größte Erzgebirgische Stufenpyramide der Welt bis zum berühmten Stollenfest, bei dem der „königliche Hofbäckermeister“ und das Dresdner Stollenmädchen einen Riesenstollen anschneiden, gibt es einiges zu sehen - und zu kosten!

Abwechslungsreich
Linz

Auch wenn Sie vor unserem Hotel quasi direkt in den Christkindlmarkt am Linzer Hauptplatz fallen, erkunden Sie auch die Vielzahl der anderen Linzer Märkte: Kathrein-Markt, Adventmarkt, Trüffelmarkt, Wärmepol, Kekserlmarkt … (Eine Übersicht finden Sie hier). Handgemachte Produkte treffen auf kulinarische Spezialitäten, belgeitet von einem vielseitigen Rahmenprogramm: Im Volksgarten wartet beispielsweise die Ice Magic – eine Wunderwelt aus purem Eis. Sie können aber auch dem „Musikalischen Adventkalender“ im Brucknerhaus lauschen, der jeden Tag ein Türchen in Form eines Gratiskonzerts öffnet. Oder wie wäre es mit einer Donau-Schifffahrt bei der Sie die beleuchtete Stadtkulisse zu Wasser bewundern können?

Ganz schön sportlich
Warschau

Hätten Sie's gewusst? Die polnische Hauptstadt ist eine von wenigen Städten mit einem eigenen Skiberg mitten im Zentrum, den Górka Szczęśliwicka, inklusive einem Sessellift und Schlepplift (Skiausrüstung kann vor Ort ausgeliehen werden). Außerdem gibt es eine Reihe von Eislaufplätzen, auf denen Sie vor malerischen Kulissen Ihre Bahnen (meist kostenlos!) drehen können, wie vor dem Kulturpalast, zwischen den Wolkenkratzern am Plac Europejski oder am Marktplatz der Altstadt umgeben von historischen Fassaden. Danach lockt die Stärkung mit süßen Lebkuchen und deftigen Wintergerichten, wie der traditionellen Rote-Bete-Suppe mit Teigtaschen.