Frühlingsgefühle

Unsere Top 5 Frühjahrsdestinationen

Sonnenklar
Barcelona

Wer im Frühling schon Mittelmeerluft schnuppern möchte, der ist in Barcelona allerbestens aufgehoben. 20°C und bis zu 9 Sonnenstunden am Tag schreien förmlich nach einer Kugel Eis und einem Spaziergang am Strand. Das Motel One Highlight in der katalanischen Hauptstadt: unsere Zimmer mit privater Terrasse. Und auch einen Ausflug nach Girona zwischen dem 11. und 19. Mai zur Temps de Flors, wenn die Straßen dort mit zahlreichen Blumenwerken geschmückt sind, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Hier buchen
Einfach mal Blau machen
Brüssel

Auch Brüssel erstrahlt wieder in frühjährlichem Glanz. Während der 16. Floralia Brussels verwandeln sich die 14 Hektar Park des Schlosses Groot-Bijgaarden in ein Kunstwerk aus mehr als einer Millionen Frühlingsblumen. Weniger abwechslungsreich, aber genauso beeindruckend ist die Hyazinthenblüte von Hallerbos: für einige Tage im April erhält das Unterholz des Waldes von Halle einen blauen Anstrich – in Form von unzähligen, duftenden Blüten. Halle und den „Wald in Blau“ erreichen Sie von Brüssel aus mit dem Bus.

Hier buchen
Nachtschwärmer
Leipzig

Der Frühling bringt uns nicht nur wärmere Tage, sondern auch lauere – und vor allem längere – Abende. Für deren musikalische Untermalung ist in Leipzig bestens gesorgt: Am 30. März findet das Honky Tonk® Kneipenfestival statt und füllt die Straßen der Stadt mit Live-Musik. Für all diejenigen, die es etwas ruhiger angehen lassen wollen: wie wäre es mit der Leipziger Museumsnacht? Von 18 bis 24 Uhr öffnen zahlreiche Museen ihre Tore und laden zu Besuchen in besonderer Atmosphäre ein.

Hier buchen
Kirschblüte in Deutschland
Berlin

Nicht nur in Japan zieht der Frühling den Städten ein rosa Kleid an, auch Berlin verwandelt sich im Frühjahr in ein wahres Kirschblütenparadies. Jedes Jahr von Ende März bis Mitte April ist das Naturereignis in Berlin zu bewundern. Besonders beeindruckend ist die TV-Asahi-Kirschblütenallee am Mauerweg, wo am 28. April auch das Japanische Kirschblütenfest Hanami stattfindet. Und auch die Bornholmer Straße lädt zu Spaziergängen unter dem rosafarbenen Blütendach ein.

Hier buchen
Frühlingsgaudi
München

Gebührend willkommen heißen können Sie den Frühling auch auf der „kleinen Wiesn“. Vom 26. April bis zum 12. Mai lockt das Münchner Frühlingsfest mit über 100 Fahrgeschäften und zwei großen Bierzelten. Bei strahlendem Sonnenschein lässt es sich aber auch wunderbar im Weißbiergarten aushalten. Für ausreichend Erfrischungsgetränke ist in der bayerischen Hauptstadt auf jeden Fall bestens gesorgt. Auch für Bummelbegeisterte und Schnäppchenjäger hat die Theresienwiese etwas zu bieten: am 27. April findet dort der jährliche Riesenflohmarkt statt. 

Hier buchen